Ab Mittwoch, dem 30.10., gelten die Winter-Trainingszeiten! 

Welpenspielgruppe/Welpenprägestunde

Die Welpenspielgruppe sollte ab der 8. Woche besucht werden. Es wird der Entwicklungsstand jedes Welpen berücksichtigt. Bei uns geht es um richtiges spielen mit Gleichaltrigen und um die Sozialisierung. Denn es ist wichtig, dass dieses schon von klein an erlernt wird, im Alter kann es sonst zu Problemen mit anderen Artgenossen kommen. Der Welpe soll lernen, mit Hunden jeder Größe und Rasse umzugehen. Gerade im Welpenalter spielt das biologische Alter eine grosse Rolle, da die Entwicklung z.B. bei einem Jack Russel viel schneller vonstatten geht als z.B. bei einem Neufundländer.

Bei uns können kleine Abenteuer im Spaßparcours bestanden werden. Natürlich werden auch die ersten Grundkommandos (wie "Sitz" und "Platz"), die Leinenführigkeit vermittelt, sowie die Bindung Mensch/Welpe gefestigt. Uns geht es nicht darum, den jungen Hund mit Reizen zu überschütten, sondern mehr darum, mit kleinen Einheiten sein Selbstbewusstsein zu stärken und die Bindung zu seinem Besitzer zu vertiefen. Er soll lernen, wie viel Spass es macht mit Herrchen oder Frauchen die Welt zu entdecken. Er lernt gemeinsam mit ihnen Probleme zu lösen und sich in jeder Situation auf Sie verlassen zu können.

       

Wir geben Ihnen Tipps zu Körperpflege, Fütterung, Stubenreinheit, Autofahren und vieles mehr. Auch wird der richtige Umgang mit dem Welpen erklärt.

Der Welpenkurs findet fortlaufend, ohne feste Stundenzahl statt und kann 2 x pro Woche besucht werden. Mitzubringen sind: Futter und Leckerchen, normale Leine (keine Flexileine), Spielzeug. Es empfiehlt sich den Welpen vor der Stunde nicht zu füttern.

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zumUmgang mit dem Welpen.

       

 

Nach oben

Auf allen Fotos und Inhalten auf meiner Homepage liegt ein Copyright.
Jede Art der Vervielfältigung, auszugsweise oder im Ganzen
nur mit Genehmigung des Autors.
Alle Rechte vorbehalten!
©   by    I R J G V  -  G r e f r a t h